Wahlaufruf!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Ingersheimerinnen, liebe Ingersheimer,

am kommenden Sonntag entscheiden Sie über die Zukunft unserer schönen Gemeinde. Wir haben Ihnen inhaltlich und personell konkrete Vorschläge gemacht.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns mit möglichst vielen Stimmen das Vertrauen schenken, um für Sie auch künftig aktive und geradlinige Gemeinderatsarbeit leisten zu können.

Ihre Liste SPD / Fortschrittliche Bürger

Rückblick Kommunalpolitische Wanderung durch Ingersheim

Schöne kommunalpolitische Wanderung durch Ingersheim. An 7 thematischen Stationen wurden aktuelle Themen der Ingersheimer Ortspolitik andiskutiert.

Die Themen waren bunt gemischt und gingen vom Haushalt über die Ortskerngestaltung bis zum Gewerbegebiet und das neue Baugebiet, sowie das Zweckentfremdungsverbot und die Weinberge.

Einladung zur kommunalpolitischen Wanderung


am 19.05.2019
mit den KandidatInnen der Liste SPD/FB

Wandern Sie mit uns zu 7 entscheidenden Orten Ingersheimer Kommunalpolitik. Langjährig erfahrene GemeinderätInnen werden Ihnen dabei Einblicke zum aktuellen Stand erläutern und die KandidatInnen des Wahlvorschlags SPD/FB werden ihn die wichtigsten Ziele darstellen.
Es wird u.a. um den Ortskern, das Gewerbegebiet, Innenverdichtung, die Geisterhäuser im Brühl II und Weinberge gehen. Ihre Fragen und Anregungen sind uns natürlich willkommen.
Zum Abschluss wird in Kleiningersheim „Der rote Grill“ angeworfen, um einen gemütlichen Ausklang zu begehen. Wir freuen uns auf Sie!
Wann und wo: Sonntag, den 19. Mai 2019 um 14.30 Uhr Treff vor dem Neuen Rathaus in Grossingersheim. Dauer ca. 2 ½ Stunden.
Anmeldung nicht zwingend erforderlich aber wünschenswert. Gerne über tm@thorstenmajer.de

Einladung

Einladung
zu einer Informationsveranstaltung des Wahlvorschlags
SPD / Fortschrittliche Bürger
„Selbstständigkeit erhalten, Ortskern gestalten“
am Donnerstag, den 02.05.2019 um 19.30 Uhr
(bis ca. 21.30 Uhr)
in der Gaststätte Fischerwörth in Großingersheim,
Fischerwörthstraße 12, 74379 Ingersheim
Nebenzimmer


Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Wir stellen an diesem Abend in aller Kürze unsere Ziele und unsere KandidatInnen vor. Dann wird es unter anderem Gelegenheit geben, dass Sie Ihre Idee für Ingersheim kundtun – besonders zum Thema Ortskerngestaltung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, für die ungefähre Planung wäre es dennoch sehr hilfreich. Besten Dank!
SPD-Ortsverein Ingersheim / Wahlvorschlag SPD/FB
Thorsten Majer, Sudetenstraße 46, 74379 Ingersheim,
Mail: tm@majer-conzelmann.de

Thorsten Majer berichtet aus dem Kreistag

Finanzielle Entlastung der Gemeinden im Kreis, wichtige Entscheidungen im Hinblick auf das Marbacher Krankenhaus rücken näher.

Ende letzten Jahres hat der Kreistag mit großer Mehrheit den Haushalt für das nun angelaufene Jahr 2017 aufgestellt und verabschiedet. Durch die gute Einnahmesituation, welche unter anderem den hervorragenden Wirtschaftsdaten geschuldet ist, konnten wir guten Gewissens eine deutliche Absenkung der Kreisumlage beschließen. Dies bedeutet zusätzliche und dringend benötigte finanzielle Spielräume für die Gemeinden im Kreis und somit auch für Pleidelsheim, Ingersheim und Freiberg. Da in allen 3 Gemeinden wichtige und teilweise sehr große Investitionen anstehen ist diese Entlastung nicht hoch genug einzuschätzen.

In Bezug auf die Kreiskliniken stehen im Frühjahr weitere wichtige Planungsschritte an, was das Marbacher Krankenhaus anbelangt. Sobald es hier spruchreife Details gibt, werde ich Sie darüber umgehend auf diesem Wege informieren. Mit Freude kann ich mitteilen, dass der Neubau für die Frauen- und Geburtsheilkunde am 31.03.2017 endlich eingeweiht werden kann. Nach diversen Verzögerungen ist dieser wichtige Bestandteil der ganzheitlichen und professionellen medizinischen Versorgung nun endlich in vollem Umfang einsatzbereit.

Für die Klinikenfinanzierung im Allgemeinen stellt die Bundestagswahl im Herbst einen hoffentlich wichtigen und positiven Einschnitt dar, weil die derzeitige Umverteilungs-arithmetik des Systems nicht zuvorderst den Patienten zugutekommt, was jedoch unser gesamtgesellschaftliches, gemeinsames Ziel sein sollte.

Für Anregungen und Fragen können Sie mich gerne kontaktieren, am besten unter tm@majer-conzelmann.de.

Ihr Thorsten Majer, Kreisrat für die Gemeinden Freiberg aN, Ingersheim und Pleidelsheim, Aufsichtsrat der Kliniken Ludwigsburg GmbH.

Thomas Utz mit 98 % als Bundestagskandidat bestätigt

Gestern am 02. Februar 2017 wurde auf der Nominierungskonferenz in der Rommelmühle in Bietigheim-Bissingen unser Genosse und langjähriger Freund des Ortsvereines Ingersheim, Thomas Utz  vom Ortsverein Murr zum Bundestagskandidat für den Wahlkreis Neckar-Zaber gewählt. Thomas Utz hat Thorsten Majer bereits in den letzten 2 Wahlperioden im Wahlkampfteam unterstützt und tritt nun in dessen Fußstapfen. Die SPD Ingersheim wünscht ihm für die Wahlkampfzeit viel Kraft und für die Wahl viel Erfolg!

Glück auf!

 

Bild 1: Thomas Utz bei seiner Nominierungsrede

Follow Thomas Utz on Facebook: https://www.facebook.com/utzeee/?fref=ts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild 2: Selfie mit Kandidat und den Delegierten des OV-Ingersheim Tanja und Thorsten Majer

Die SPD Ingersheim unterstützt und begrüßt die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz!

Der SPD-Ortsverein freut sich über die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz. Schon im Jahr 2009 durften mehrere Mitglieder des Ortsvereins persönlich kennenlernen und schätzen ihn seither sehr.

In diesen schwierigen Zeiten wäre Martin Schulz ein verlässlicher, geradliniger und mutiger Bundeskanzler, der dem Land und Europa guttun würde. Dieser Moment eignet sich hervorragend dafür, Mitglied in unserem Ortsverein zu werden  . Sie und Ihr sind bzw. seid alle herzlich eingeladen. Beitrittsformulare gibt es online, sowie auf Anfrage, gerne auch über Facebook.

Im Namen der Ingersheimer SPD, Thorsten Majer

Jahreshauptversammlung des OV Ingersheim

Am 26.01.2017 fand im Gasthof Linde in Kleiningersheim die Jahreshauptversammlung des Ortsvereines statt. Der Fokus lag auf den Neuwahlen des Vorstandes und dem Rückblick auf das Jahr 2017. Eine besondere Ehre war es Thorsten Majer, Genosse Reinhold Huber für seine 50jährige Mitgliedschaft in der SPD mit der goldenen Ehrennadel, zu danken.

Beim Rückblick auf das vergangene Jahr, schaute man mit Bedauern sehr kritisch auf die Landtagswahl und die Tatsache, dass es im Kreis Ludwigsburg weder ein Bundestags- noch ein Landtagsmandat für die SPD gebe. Im Rahmen des Wahlkampfes erschien eine weitere Auflage des Magazins „Viertele“, dass sich mittlerweile bei der Bevölkerung etabliert hat. Weitere erfolgreiche Veranstaltungen rundeten das SPD-Jahr 2016 für den Ortsverein ab. So fand zum ersten Mal ein Reisebericht „Norwegen“ statt und auch zum ersten Mal die Weinprobe des Ortsvereines im Vereinsheim Schönblick unter dem Motto „Die Roten schenken Roten aus“, statt. In Kooperation mit dem Weingut „Muck“ und dem „Pfarrhausgeischtle“ verbrachte man gemütliche Stunden in angeregten Gesprächen. Die Versammlung war sich einig, dass dies im Jahr 2017 wieder fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des SPD-Ortsvereins sein wird.

Erfolgreich verlief auch dieses Jahr wieder der Adventsmarkt am 4.12. 2016. Ein besinnlicher Abschluß in 2016 war die bereits 3. Teilnahme am lebendigen Adventsfenster, dass dieses Jahr nach Griechenland entführe und den Besuchern die Weihnachtsbräuche dieses Landes näher brachte…

Aus kommunaler Sicht lieferte die SPD-Fraktion wie jedes Jahr viele Anträge, die dem Gemeinderat mit Mehrheiten zur Befassung übertragen wurden. Hierzu zählt unter anderem ein Antrag zur e-Mobilität und zum Zweckentfremdungsverbot.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender:
Thorsten Majer

2. Vorsitzender:
Gerald Partsch

Schriftführerin und Presse:
Tanja Majer

Kassiererin:
Hilde Grabenstein

Beisitzer:
Markus Fritz

Kassenprüfer:
Beate Dürl
Benedikt Scheller

Die Wahlen verliefen durchweg einstimmig.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

jhv

Am Donnerstag, den 26.01.2017 findet in Kleiningersheim im Gasthaus „Zur Linde“ die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverein Ingersheim statt.

Anbei finden sie die geplante Tagesordnung. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Friedvolle Weihnachtszeit!

Anbei ein paar Zeilen, die wie wir finden, nicht nur gerade jetzt den Menschen ständiger Begleiter sein sollten.

 

“ Das Fremde ist nur denen fremd,

die nicht wissen wollen woher sie kommen.“

Thomas Holtbernd

 

„Wir bluten alle die gleiche Farbe.“

Lisa Myers

 

„Wer die Freiheit aufgibt, um die Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren.“

Benjamin Franklin

 

In diesem Sinne wünschen wir besonders allen derzeit in Ingersheim beheimateten Menschen eine friedvolle Weihnachtszeit und einen glücklichen, zufriedenen Start in das Neue Jahr 2017.

Ihre SPD/Fortschrittliche Bürger

bild-2